Unsere Dienstleistungen in Kürze:
Pflanzenservice - Raumbegrünungen - Bürobegrünungen - Hydropflanzen - Pflanzenüberwinterungen - Gartenpflege - Terrassenpflege - Ein- und Umpflanzservice - Dekorationen - Blumensträusse - Blumenladen -  Mietpflanzen

Gartenpflege

 

nicht nur Winterschnitt und Sommerschnitt, sondern auch Ganzjahrespflege

Wieder stehen Sie vielleicht vor der Frage, wann und wie Sie Ihre Obstbäume und Sträucher schneiden sollen.

Mit dem richtigen, maßvollen Schnitt können Sie nämlich einen besseren Wuchs, mehr Ertrag sowie eine Verbesserung der Gesundheit des Baumes erreichen. Es bilden sich Triebe, die viele Blüten ansetzen und Früchte tragen.

Doch der richtige Schnitt will gelernt sein.


 

Durch unsere gute Infrastruktur und die langjährige Erfahrung in diesem Bereich

stellen wir auch hier einen leistungsstarken Partner dar,

der Ihrem Garten die Pracht für die kommende Saison wieder zurückholt.

Unser Angebot umfasst neben dem Herbst-, Winter-, oder Frühlingsschnitt auch Einzelaufträge, wie die Gestaltung von Gartensitzplätzen oder Plattenwege, Dauerbepflanzungen oder saisonale Bepflanzungen in Gärten, wie auch auf Terrassen oder Dächer. Zur Pflege gehören natürlich auch der Rückschnitt von Bäumen, Sträucher, oder Stauden, Montage von Bewässerungssystemen und vieles mehr...

 

Attraktiv ist natürlich auch die Ganzjahrespflege

(auf Wunsch auch Jahresabonnement möglich)

...bei Ihnen zu Hause, zum Beispiel in Ihrem wunderbaren Garten, oder auch in Ihrem Wintergarten, um Gewerbebauten und oder um Hotels, um ganze Wohnanlagen, oder auch um Einkaufszentren entfalten unsere Pflanzen und Steine ihre Pracht.

- Sträucher und Stauden schneiden

- düngen der Stauden und des Rasens

- Rasen mähen (ca. alle 14 Tage),

- Unkrautbekämpfung

alle Herbstarbeiten wie

- Lauben, reinigen von Wegen,

- Pflanzenschutz (mit biologischen Mitteln),

- Pflanzen winterfest machen, Winterschnitt

  

 

Wieso wird zwischen dem Winter- und Sommerschnitt einen Unterschied gemacht?

Unsere Gehölzpflanzen durchlaufen mit den unterschieldichen Klimabedingungen vier Stoffwechselphasen. 

Im zeitigen Frühjahr (März-April) werden die im Vorjahr gebildeten Energiestoffe angeregt, damit die Säfte in den Bäumen alle notwendigen Stoffe zu den austreibenden Knospen transportieren können. 
Im späten Frühjahr bis Mitte Sommer findet der Dicken- und Längenzuwachs statt und der ganze Stoffwechselhaushalt läuft auf Hochtouren.
 
 
Im Spätsommer bis zum Laubfall werden die Überschüsse an neu gebildeten Stoffen als Reservestoffe für das nächste Jahr im Gewebe eingelagert. 
Vom November bis Februar ruhen die biochemischen Prozesse.

 

Aufgrund dieses Jahresablaufs wirkt sich ein Winter- oder Sommerschnitt für den Baum unterschiedlich aus. Er befindet sich in verschiedenen physiologischen Zuständen. Somit resultieren sich unterschiedliche Reaktionen des Baumes, für den an sich gleichen Eingriff, heraus.

Kontaktieren Sie uns für ein persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch.

Wir sind sehr gerne von Montag bis Samstag, von 7.30 Uhr - 17.30 Uhr, telefonisch für Sie unter der Nummer 044 260 73 10 erreichbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bringen jedes Geschäft zum Blühen…

 

CL_polestone-rockclosepre.jpg

 

Unser Angebot umfasst neben raumspezifischen Begrünungen mit Hydrokulturen und konventioneller Bepflanzung, den ganzen Bereich der Pflanzenpflege. Konkret heisst dies Bewässern, Düngen, Schneiden, Aufbinden, abgestorbene Pflanzenteile entfernen, aber auch Krankheits- und Schädlingsbekämpfung.

Weiterlesen: Wir bringen jedes Geschäft zum Blühen…